• 08254 4869860
  • info@furnitureclinic.de
  • 08254 4869860
  • info@furnitureclinic.de

Leder Lenkrad Reparatur Kit

24,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Leather Steering Wheel Repair Kit:

Das Lederlenkrad-Reparatur Kit ist die ideale Lösung um Schäden an Lederlenkrädern zu reparieren und Farbe wieder herzustellen.

Lenkräder sind einer der häufigsten Bereiche für Abnutzung, Beschädigung und Farbverlust in jedem Fahrzeuginnenraum. Ständiger Kontakt mit den Hände führt unvermeidlich zu einer Ansammlung von Schmutz und Fett im Leder. Die Einwirkung von Sonnenlicht über einen längeren Zeitraum führt dazu, dass die Farbe mit der Zeit verblasst und Abrieb und Kratzer beim Aus- und Einsteigen des Fahrzeugs sind eine allzu häufige Ursache für Schäden.

Um ein abgenutztes, beschädigtes oder verblasstes Lederlenkrad effektiv reparieren zu können benötigen Sie ein spezielles Produktsortiment. Unser Leder-Lenkrad-Reparatur-Kit wurde speziell für diesen Zweck zusammengestellt, es kombiniert mehrere professionelle Produkte in einem praktischen Kit. Mit einer einfach zu befolgenden Anleitung bietet das Kit professionelle Ergebnisse, es ist für den DIY Handwerker gedacht.

Enthält ein leistungsstarkes Lederentfettungsmittel in flüssiger Form zum Entfernen von Fettansammlungen die möglicherweise in das Leder eingedrungen sind, sowie einen Reiniger auf Alkoholbasis um die Oberfläche des Leders effektiv zu reinigen. Der Leder Binder stärkt das Leder, insbesondere in den Bereichen Verschleiß und Beschädigung. Der Self-Seal-Farbstoff wird verwendet, um die Farbe und das Finish zu ersetzen.

Lenkräder sind die meistgenutzten aber oft vernachlässigten Teile eines Autoinnenraums. Mit unserem preisgünstigen Lederlenkrad-Reparaturset können Sie es heute wieder in einen Top-Zustand versetzen.

Das ideale Kit zur Wiederherstellung oder Reparatur von alten, abgenutzten oder verblichenen Lederlenkrädern.

Kit enthält:

  • 50ml Alkohol Reiniger
  • 50ml Flüssiger Leder Entfetter
  • 50ml Leder Binder
  • 50ml Selbstversiegelnde Leder Farbe (Schwarz)
  • 2x kleine Schwämme
  • 320 Körnung Schleifpapier
  • 1200 Körnung Schleifpapier
  • 50g Baumwolltücher

Geeignet Für:

Das Kit eignet sich für jedes schwarze Lederlenkrad jedes Automodells oder jeder Automarke.

Verbrauch & Haltbarkeit:

Jedes Kit bietet genug Produkt, um ein einzelnes Lederlenkrad vollständig zu reparieren und wiederherzustellen.

An einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung lagern. Nach dem Öffnen sollten die Produkte im Kit innerhalb eines Jahres verwendet werden.

Anleitung:

Vor jeder Reparatur empfehlen wir, das Lenkrad gründlich mit Leder Ultra Clean zu reinigen und trocknen zu lassen


Schritt 1:

Schmirgeln Sie das Leder mit dem Schleifpapier 320 vorsichtig ab. Achten Sie auf rissige, raue oder sich schälende Stellen. Diese Bereiche mit mehr Druck bearbeiten um das Leder glatt zu machen.

Schritt 2:

Befeuchten Sie ein Tuch mit dem Liquid Degreaser und wischen Sie die gesamte Oberfläche des Leders ab. Wenn Fettflecken vorhanden sind, mit Liquid Degreaser das Fett entfernen und die Bereiche dekontaminieren. Stark kontaminierte Bereiche erscheinen dunkler als die Farbe des Leders. Tragen Sie mehr Degreaser auf ein Tuch auf und reiben Sie mit kreisenden Bewegungen an den fettigen Stellen. Bei starkem Druck mit dem Tuch wird das Fett entfernt. Weiter den Liquid Degreaser in den Rest des betroffenen Bereichs einarbeiten und das Tuch drehen, wenn es mit dem Fett verschmutzt ist. Trocknen lassen (Trocknungszeiten des Liquid Degreaser können mit Hilfe eines Föns auf ca. 10 Sekunden reduziert werden). Überprüfen Sie den Bereich und wiederholen Sie den Vorgang bis der dunkle fettverschmierte Bereich im trockenen Zustand heller erscheint. Dies zeigt an, dass der Liquid Degreaser das Fett entfernt hat

Schritt 3:

Befeuchten Sie ein trockenes Tuch mit dem Alkoholreiniger und wischen Sie die gesamte Oberfläche des Leders ab. Dies wird alle Rückstände der vorherigen Produkte entfernen und das Leder weiter vorbereiten. Lassen Sie das Leder trocknen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 4:

Nach den vorherigen Schritten kann das Leder faserig oder rau geworden sein; Mit dem Lederbinder können diese Bereiche verstärkt und repariert werden. Den Lederbinder auf den Schwamm geben und ihn in die beschädigten Bereiche einreiben. Es sollte in leichten Schichten mit Druck aufgetragen werden, damit das Produkt in die Faserstruktur eindringen kann. Lassen Sie den Binder trocknen (dies kann mit einem Fön beschleunigt werden).

Schritt 5:

Tragen Sie den Self-Seal-Farbstoff mit einem neuen Schwamm auf das Lenkrad auf. Mit einer leichten, gleichmäßigen, abtupfenden Bewegung die Farbe aufbauen. Mehrere leichte Schichten ergeben ein weit besseres Ergebnis als einige dicke Schichten. Jede Schicht gut trocknen lassen, bevor Sie zur nächsten übergehen. Fahren Sie fort die Farbe aufzubauen, bis dass die ganze Fläche zu Ihrer Zufriedenheit gefärbt wurde.

Schritt 6:

Das Lenkrad kann nach 3 Stunden normal benutzt werden, wird aber über 7 Tage weiter aushärten. Nach 7 Tagen empfehlen wir die Lederschutzcreme zu verwenden, um das Leder zu erhalten und erneute Fettablagerungen zu verhindern.